Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Naturfreunde Schwedenforum Foren-Übersicht Naturfreunde Schwedenforum
Das Forum für Leute, die über die schwedische Natur (Fauna und Flora) sowie das Land selbst Infos haben wollen oder auch gerne ihre Erfahrungen über Schweden mit anderen teilen möchten. So z.B. über Urlaub, Angeln, Camping, Unterkünfte, Fährverbindungen, Nationalparks, sehenswerte Gegenden und Landschaften, Nachrichten aus und über das Land, Essgewohnheiten, Feste, Feierlichkeiten, Bräuche und vieles, vieles mehr……
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index    KalenderKalender  Foto AlbumFoto Album


Herbst 2013
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturfreunde Schwedenforum Foren-Übersicht -> Allgemeines was du so nicht richtig zuordnen kannst
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 04.09.2013 11:14    Titel: Herbst 2013 Antworten mit Zitat

Auch wenn der Sommer jetzt noch mal zurückkommen will, kann man
doch die ersten Zeichen für den Herbst nicht mehr ignorieren.




Witzig finde ich auch, dass sich nicht nur einzelne Blätter am Baum verfärben,
sondern ganze Zeige auf einmal gelb werden.



_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 06.09.2013 23:06    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ich bin heute Nachmittag nach Ånge gefahren. Man, man, die Birken legen hier ganz schön los und verfärben sich. Ansonsten beginnt mal hier und da ein Vogelbeerbusch bunte Blätter zu bekommen, aber die paar restlichen Laubbäume/-büsche gehen eigentlich noch.
Wie sieht'
s bei euch aus?

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









BeitragVerfasst am: 06.09.2013 23:06    Titel: Re:


Nach oben
hummel



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2012
Beiträge: 580


Wohnort: sachsen
Offline

BeitragVerfasst am: 07.09.2013 08:04    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

hallo bei uns geht es auch in großen schritten den herbst entgegen. es wirbeln schon viel blätter durch die luft. mal schuan ob ich mal einige bilder machen kann. nur leider vergesse ich meistens die digi.
heute soll es ja noch mal richtig warm werden. und ab nächster woche, wieder regnerisch und kälter.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 07.09.2013 09:47    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Hummel,
Du musst Dir son post-it-Dingens an die Tür babsen, wo drauf steht: "Digi mitnehmen!"  

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yvi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.04.2012
Beiträge: 926


Wohnort: nördliches Småland
Offline

BeitragVerfasst am: 07.09.2013 10:02    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ja der Herbst ist da. Jetzt geht es wieder super schnell das die Blätter sich verfärben und auch runter fallen.Mir graut es schon vor unserer Kastanie. Die hat dieses Jahr noch mehr Blätter als die letzten 2 Jahre. Konnten gestern vom See aus gut sehen wie die Farben in den Wäldern sind. Nur leider habe ich meine Digi Auch vergessen und mit dem Handy kann ich keine so guten Bilder machen.
_________________
http://blog.snafu.de/yvi/

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 07.09.2013 10:17    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Wie schon gesagt - diese post-it-Dinger sind nicht schlecht.  

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yvi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.04.2012
Beiträge: 926


Wohnort: nördliches Småland
Offline

BeitragVerfasst am: 07.09.2013 12:25    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hier mal ein paar Bilder von heute









Mit den Kastanien können wir dieses Jahr einen Handel aufmachen. So viele hatten wir bisher noch nicht.

_________________
http://blog.snafu.de/yvi/

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 07.09.2013 14:58    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Danke für die Bilder Yvi.
Ob diese vielen Kastanien vielleicht ein Zeichen für einen strengen Winter sind?  


Die Kastanie musst Du noch mal als ganzen Baum zeigen - sieht bestimmt toll aus!
Ansonsten ist bei euch ja auch schon richtig Herbst - wie sieht's eigentlich in D aus?

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilm



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.02.2012
Beiträge: 633


Wohnort: Niedersachsen
Offline

BeitragVerfasst am: 08.09.2013 19:12    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Moin!

Das mit den Birken habe ich in Schweden letzte Woche
auch gesehen und fotografiert.



Gruß Wilm

_________________
Es ist nie zu spät und selten zu früh.  Alf

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 08.09.2013 20:11    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Sieht witzig aus, ne?
.... als wenn sie vom Herbstfriseur Strähnchen verpasst bekommen.  

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lupine



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 09.05.2009
Beiträge: 1468


Wohnort: Rheinland/Blekinge
Offline

BeitragVerfasst am: 08.09.2013 22:05    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Yvi hat Folgendes geschrieben:
Hier mal ein paar Bilder von heute
  

[/size][/color]


Yvi ich glaube die Kastanienblätter sind von einer "Rosskastanienminiermotte" befallen.
Die an sich unauffällige Art, hat sich innerhalb kürzester Zeit weite Teile Mitteleuropas in einem
unglaublichen Siegeszug erobert. Im Rheinland kommt sie häufig vor, da stehen die Bäume
teilweise im Sommer mit total vertrockneten Blättern u. fallen frühzeitig zu Boden. Dann heisst es
oft (fälschlicherweise), der trockne Sommer sei Schuld daran. Für mich typisch sind die rostigen
Flecken u. das kräuslige einrollen der Blattspitzen-/enden.


LG Lupine

_________________
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom - sobald man aufhört, treibt man zurück

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yvi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.04.2012
Beiträge: 926


Wohnort: nördliches Småland
Offline

BeitragVerfasst am: 09.09.2013 05:59    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Sind aber nur vereinzelnde Blätter die so aussehen und die sehen jedes Jahr um diese Zeit so aus. Im Sommer war er Schön gruen und die Blätter sahen normal aus. Muss ich aber mal weiter beobachten. Danke fuer den Tipp Lupine.
_________________
http://blog.snafu.de/yvi/

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 09.09.2013 09:25    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Wow, hab da jetzt mal ein bisschen bei Wiki gelesen. Die können in einem Jahr ja drei aufeinander folgende Generationen hervorbringen und Fressfeinde haben sie auch so gut wie keine.

Ihr habt nur einen Kastanienbaum da stehen oder Yvi? Vielleicht würde es ja helfen, wenn man das Herbstlaub komplett verbrennt, weil die letzten Puppen im Blatt überwintern?

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hummel



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2012
Beiträge: 580


Wohnort: sachsen
Offline

BeitragVerfasst am: 09.09.2013 10:24    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

das problem hatten wir hier bei uns in der gegend über einige jahre. aber nach den das laub immer weggeräumt wurde und verbrannt!!!!
hat sich das übel auch wieder erledigt. nun ist alles wieder ok. jedenfalls bei den kastanien. dafür sterben jetzt ale kirschbäume und auch die birnen sind alle vom birnen gitterrost befallen das sie über kurz oder lang allen gefällt werden müssen. ist schon ein großes problem.
aber bei der meniermotte muß der baum nicht sterben. das ist schon mal gut.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 09.09.2013 11:07    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Dann ist das mit dem Laub verbrennen ja keine so schlechte Idee und bei einem Baum ja auch machbar - bei z. B. einer Allee stell ich mir das schon schwieriger vor.
Mit dem Birnengitterrost ist ja nicht toll - wat dat alles gibt!

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 10.09.2013 21:28    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Die Färbung der Blätter wird immer mehr und da es mit Laubbäumen hier ja nicht so vielfältig ist, beschränken sich die Farben ja auch auf gelb bei den Birken und mal ein organge/rotbraun bei den Ebereschen. Da fällt ein einzelnes kleines Bäumen mit rötlichen Blättern gleich ins Auge ....



.... weiss jemand was das ist?



_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lupine



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 09.05.2009
Beiträge: 1468


Wohnort: Rheinland/Blekinge
Offline

BeitragVerfasst am: 10.09.2013 21:44    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Rwitha,
ich meine es ist die Pappel, aber eine genaue Bestimmung
um welche Unterart es sich handelt, kann ich nicht geben.
Wunderschön die leuchtenden Rottöne!

LG Lupine Smilie

_________________
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom - sobald man aufhört, treibt man zurück

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yvi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.04.2012
Beiträge: 926


Wohnort: nördliches Småland
Offline

BeitragVerfasst am: 14.09.2013 22:59    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Mal ein paar Bilder von heute bei uns. sollte mich laut Arzt ja etwas draussen bewegen. Das habe ich somit gemacht.







  Die haben sich selber ausgesäht.





Bei so vielen Blättern musste ich einfach was herbstliches Basteln


_________________
http://blog.snafu.de/yvi/

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 12:12    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Yvi hat Folgendes geschrieben:
...sollte mich laut Arzt ja etwas draussen bewegen.


Ja, man muss immer schön tun, was der Doktor sagt.  


Yvi hat Folgendes geschrieben:
Die haben sich selber ausgesäht.


Das ist ja witzig.

Yvi hat Folgendes geschrieben:
Bei so vielen Blättern musste ich einfach was herbstliches Basteln


Hübsches Teelicht!  
Aber mit den Blättern wird es ja noch einiges mehr geben, wenn man sich die Kastanie so anguckt.

Vielen Dank für die Bilder, Yvi.  

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hummel



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2012
Beiträge: 580


Wohnort: sachsen
Offline

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 15:28    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

yvi schön sind sie deine bilder.
und das windlicht gefällt mir richtig gut. das werd ich auch machen. danke fürs zeigen.
ich hab noch paar bilder aber die sind in der hexenküche und im töpferfred.  Smilie

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yvi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.04.2012
Beiträge: 926


Wohnort: nördliches Småland
Offline

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 16:00    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Habe noch mehr Laub zum Trocknen liegen und auch Flechten. Nur leider ist mein Kleber alle und nur fuer einen Kleber fahre ich keine 40 km. also muss ich bis morgen warten wenn ich eh nochmal zum Arzt muss.
_________________
http://blog.snafu.de/yvi/

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lavskrika



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 10.09.2009
Beiträge: 1409


Wohnort: NRW/Lappland
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 20:35    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo Yvi,
ich finde dein Windlicht auch ganz toll und will es auch mal selbst machen.

Du hast geschrieben, dass dein Kleber aufgebraucht ist.
Welchen nimmst du denn dafür?

Ich hätte es einfach mit Kleister versucht...
...aber vielleicht geht das ja gar nicht???


  

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yvi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.04.2012
Beiträge: 926


Wohnort: nördliches Småland
Offline

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 23:13    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ich habe es zu erst mit dem Decoupagekleber versucht Weil es da drauf stand das es geht. Haha geht nicht. Ich habe dann einfachen Uhu fluessig Kleber genommen. Hält super. Jetzt muss ich dann aber nochmal Eine Schicht drueber machen damit es nicht abblättert. Oder ich versuche es da nochmal mit dem decoupagekleber.
_________________
http://blog.snafu.de/yvi/

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 20.09.2013 15:16    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ich mag den Herbst auch, wenn er nicht verregnet, neblig oder stürmisch ist und ich mag ihn wegen seiner Farben. In D hat mich dieses Farbenmeer der Laubbäume immer sehr begeistert. Hier ist es lange nicht so farbenfroh, also fallen "solche Ausreisser" auch gleich ins Auge.











_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 22.09.2013 10:32    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Heute Morgen der Blick von der Terrasse ...



... und unten am See.






_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









BeitragVerfasst am: 22.09.2013 10:32    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturfreunde Schwedenforum Foren-Übersicht -> Allgemeines was du so nicht richtig zuordnen kannst Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Herbst 2016 Rwitha Allgemeines was du so nicht richtig zuordnen kannst 19 22.09.2016 19:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Winter 2013/2014 Rwitha Allgemeines was du so nicht richtig zuordnen kannst 104 10.11.2013 16:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nobelpreise 2013 Rwitha Nachrichten aus und über Schweden 5 08.10.2013 16:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 03.10.2013 - Wildes Skandinavien auf Arte Rwitha TV Tipps 3 02.10.2013 17:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 22.09.2013 Ostsee-Report im NDR Rwitha TV Tipps 0 20.09.2013 15:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der König 40 Jahre auf dem Thron - ZDF und ND... Rwitha TV Tipps 16 13.09.2013 10:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Pilzsaison 2013 Rwitha Pflanzen und Pilze 49 03.09.2013 19:46 Letzten Beitrag anzeigen




Naturfreunde Schwedenforum letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker