Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Naturfreunde Schwedenforum Foren-Übersicht Naturfreunde Schwedenforum
Das Forum für Leute, die über die schwedische Natur (Fauna und Flora) sowie das Land selbst Infos haben wollen oder auch gerne ihre Erfahrungen über Schweden mit anderen teilen möchten. So z.B. über Urlaub, Angeln, Camping, Unterkünfte, Fährverbindungen, Nationalparks, sehenswerte Gegenden und Landschaften, Nachrichten aus und über das Land, Essgewohnheiten, Feste, Feierlichkeiten, Bräuche und vieles, vieles mehr……
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index    KalenderKalender  Foto AlbumFoto Album


Spuren im Schnee - was ist das für ein Tier?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturfreunde Schwedenforum Foren-Übersicht -> Tiere
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Didi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 5469


Wohnort: am Rande des Skuleskogen-Nationalparks
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 18.12.2009 22:56    Titel: Spuren im Schnee - was ist das für ein Tier? Antworten mit Zitat

Hej tillsamman

da hier in Schweden rundum der Winter Einzug gehalten hat findet ihr doch ganz bestimmt immer wieder Spuren von Tieren im Schnee. Macht doch Fotos davon und fragt hier nach zu wem die Spur gehören kann. Da sind bestimmt auch immer wieder nette, sehenswerte und amüsante Bilder dabei. Ich will mal den Anfang machen und frage gleich was das wohl für eine Tierspur ist.

LG Disi



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 19.12.2009 11:07    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Disi,

Disi hat Folgendes geschrieben:
...knapp über 20 cm lang und vielleicht ca. 10 cm breit sein.


Also ich RATE jetzt einfach mal so, aber bei der Größe !!!
Eine Elchspur???

Und übrigens Disi, was machst Du eigentlich nachts ?

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









BeitragVerfasst am: 19.12.2009 11:07    Titel: Re:


Nach oben
Lupine



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 09.05.2009
Beiträge: 1468


Wohnort: Rheinland/Blekinge
Offline

BeitragVerfasst am: 19.12.2009 11:17    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Meine es ist eine Elchfährte.

LG Lupine

_________________
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom - sobald man aufhört, treibt man zurück

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Didi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 5469


Wohnort: am Rande des Skuleskogen-Nationalparks
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 19.12.2009 17:00    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Rwitha und Lupine

alles total daneben. Das Verursachertier ist viel, viel kleiner.   Ein Elch mit mehreren hundert Kilo Gewicht würde bei so einer frischen Spur viel tiefere Eindrücke hinterlassen.

Lg Disi  

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
André



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 316


Wohnort: Sachsen /West ERZ am Spiegelwald
Offline

BeitragVerfasst am: 19.12.2009 18:58    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Disi,

ich denke es war eine Hasenfährte in sitzender Haltung?

_________________
LG. André


Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Didi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 5469


Wohnort: am Rande des Skuleskogen-Nationalparks
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 19.12.2009 20:05    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej André

du kommst der Sache schon etwas näher. Aber ein Hase ist es auch nicht.
Jetzt ist wieder überdenken angesagt

LG Disi

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
André



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 316


Wohnort: Sachsen /West ERZ am Spiegelwald
Offline

BeitragVerfasst am: 19.12.2009 20:09    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Jetzt glaube ich es zu wissen.

Ein Eichhörnchen!?????

_________________
LG. André


Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Didi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 5469


Wohnort: am Rande des Skuleskogen-Nationalparks
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 00:07    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej André  

grattis das war ein Volltreffer. Wenn du auch ne Spur findest, zeig sie uns einfach. Vielleicht erraten wir sie ja.


LG Disi

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
André



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 316


Wohnort: Sachsen /West ERZ am Spiegelwald
Offline

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 14:27    Titel: 2. Fährte Antworten mit Zitat

hej hej,

so nun will ich mal.



Was für ein Tier könnte hier lang gelaufen sein.
Tipp: es war ein Wildtier und nicht mein Hund.

_________________
LG. André


Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
ihlav
Gast








Offline

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 15:10    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Andre,

tippe als erstes mal auf ein Reh oder Fuchs.

LH Irmgard

Nach oben
André



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 316


Wohnort: Sachsen /West ERZ am Spiegelwald
Offline

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 15:27    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Irmgard,

Sehr heiß, aber welches von beiden war es nun?

_________________
LG. André


Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Didi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 5469


Wohnort: am Rande des Skuleskogen-Nationalparks
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 15:42    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej André

also wenn die Abdrücke breiter wären hätte ich jetzt gesagt es ist ein "Wilderzgebirgler", also der André.

Ne im Ernst, ich würde mal auf einen Fuchs tippen.

LG Disi

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
André



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 316


Wohnort: Sachsen /West ERZ am Spiegelwald
Offline

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 15:48    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Disi,


Also wenn ein Erzgebirgler wild wird sieht das ganz anders aus.

Aber du hast recht, es war ein Fuchs.

_________________
LG. André


Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Didi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 5469


Wohnort: am Rande des Skuleskogen-Nationalparks
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 20.12.2009 16:26    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej tillsamman

es darf also jeder der möchte irgendwelche Tierspurenfotos einstellen, nicht nur derjenige der das letzte Rätsel gelöst hat. Ich freue mich schon auf weitere Bilder.

LG Disi

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 17.01.2010 23:04    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej, hej,

wir sind heute Mittag mal hier in der unmittelbaren Umgebung durch den
Wald gestiefelt - immer schön auf den Scooter-Spuren.
Ein paar mal kreuzte "seine" Spur unseren Weg, aber da der Schnee viel
zu pulvern (sagt man das so?) war, waren die Abdrücke nicht mehr zu er-
kennen. Tja und dann ist er in sowas wie einen Graben getreten .....

  

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ihlav
Gast








Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2010 14:30    Titel: Elchspur? Antworten mit Zitat

Hej Roswitha,

leider kann man die Größe die Spur nicht erkennen.

Aber denke trotzdem, das es sich hierbei um eine Elchspur handelt.

LG Irmgard

Nach oben
Lupine



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 09.05.2009
Beiträge: 1468


Wohnort: Rheinland/Blekinge
Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2010 18:28    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej,
Das Trittsiegel eines ausgewachsenen männl. Elches ist ca. 13-16 cm lang und 11-13 cm breit.

LG Lupine

_________________
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom - sobald man aufhört, treibt man zurück

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2010 22:19    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej Irmgard,

na klar war das ein Elch. Ich dachte auch, dass die Spur so eindeutig war,
dass ich es nicht unbedingt als Rätsel verstanden hätte


Ach und Lupine, Trittsiegel hört sich ja auch toll an

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
André



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 316


Wohnort: Sachsen /West ERZ am Spiegelwald
Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2010 22:45    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej,

hier mal ein link dazu.

hätte ja auch etwas anderes sein können.


http://www.forst.bayern.de/jagd/30832/linkurl_9.pdf

_________________
LG. André


Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
André



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 316


Wohnort: Sachsen /West ERZ am Spiegelwald
Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2010 22:51    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Für die, die in Schweden Wohnen, haltet doch mal beim nächsten
Waldspaziergang die Augen auf.


http://www.wolfmoon.info/woelfe.htm#top

_________________
LG. André


Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
ihlav
Gast








Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2010 23:00    Titel: Wolfsspur Antworten mit Zitat

Hej André,
toller Link!!!


Denke eine Wolfsspur habe ich so vor ca. 1 Jahr hier
unten am See gefunden, aber leider seit da an nicht mehr.
Und damals hatte ich leider keine Kamera hier.

War kein Fuchs, die Spur kenne ich. Und war zu groß dafür.
Hatte damals meinen Hund nicht dabei, und hier laufen
auch keine Hunde rum.

Vielleicht hab ich ja noch mal Glück! Und finde noch mal eine,
dann mach ich aber ein Foto!!


LG Irmgard

Nach oben
André



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 316


Wohnort: Sachsen /West ERZ am Spiegelwald
Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2010 23:09    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Ja bitte,

wenn ich in diesen Sommer durch Schweden reise werde ich mal
vom Bär eine Spur suchen, mal sehen ob sich da etwas finden lässt.
Die Fotos stelle ich dann hier mit rein.

_________________
LG. André


Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Rwitha



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 9449


Wohnort: Mitt i Sverige
Offline

BeitragVerfasst am: 18.01.2010 23:17    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hej André,

André hat Folgendes geschrieben:
hätte ja auch etwas anderes sein können.


da hast Du natürlich Recht, die Trittsiegel ähneln sich ja doch ganz ge-
waltig. Wenn Du aber diese Spur "im Original" gesehen hättest, wäre
auch für Dich eine Verwechslung ausgeschlossen gewesen.
Das war
auf dem Foto ja nicht zu erkennen.

André hat Folgendes geschrieben:

haltet doch mal beim nächsten Waldspaziergang die Augen auf.


Wirklich toller Link, aber ganz ehrlich, da wir ja immer mit unserem
Hund unterwegs sind, bin ich nicht wirklich "scharf" darauf so eine
Spur zu finden - ist jetzt übertrieben, ich weis, aber vor diesen Tieren
hab ich einen Riesenrespekt, weil sie auch so faszinierend sind

_________________
~~~ Nicht jede Hand, die ich hielt, war es wert, aber jede Pfote.~~~

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ihlav
Gast








Offline

BeitragVerfasst am: 19.01.2010 15:53    Titel: Fuchs, Helos und Irmgards Spuren Antworten mit Zitat

Hej,

hier noch ein paar Fotos von Spuren im Schnee,
diesmal ohne Rästsel.

Helos links (mein Hund) und eine Fuchsspur rechts
Hihi, mein Helos lebt auf großem Fuß




Spur Helos und Irmgard



Helos!



LG Irmgard

Nach oben
Didi



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 5469


Wohnort: am Rande des Skuleskogen-Nationalparks
Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 19.01.2010 17:12    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

André hat Folgendes geschrieben:
Ja bitte,

wenn ich in diesen Sommer durch Schweden reise werde ich mal
vom Bär eine Spur suchen, mal sehen ob sich da etwas finden lässt.
Die Fotos stelle ich dann hier mit rein.



Hej André

ich denke mal dass Spurenfinden im Sommer gar nicht so einfach sein wird wenn es im Wald trocken ist. Ich habe hier mal ein Foto Mitte September von einer Elchspur gemacht. Das ist hier nebenan gerade ausserhalb des Waldes wo es sonst immer sehr nass ist. Leider kann man die Spur nicht gut erkennen. Soll auch kein Rätsel sein, wollte es nur mal zum Unterschied der Spurenansicht zum Winter beisteuern.

LG Didi



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









BeitragVerfasst am: 19.01.2010 17:12    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturfreunde Schwedenforum Foren-Übersicht -> Tiere Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fotorätsel Nr. 166 - Katzenspuren im Schnee Rwitha Fotorätsel 15 07.01.2014 16:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Spuren der Zeit.... campmicha Pflanzen und Pilze 6 05.09.2012 19:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die etwas anderen Spuren im Schnee Gast Allgemeines was du so nicht richtig zuordnen kannst 6 21.12.2010 17:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was ist das für ein Tier ? Didi Was ist das ? 5 12.04.2009 21:27 Letzten Beitrag anzeigen




Naturfreunde Schwedenforum letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker